Read Heaven 3: Bis ans Ende der Welt by Sarah Stankewitz Online

heaven-3-bis-ans-ende-der-welt

Der letzte Band der Trilogie, die den Himmel berhrt Eben noch im Paradies, befindet sich Hailey nun geradewegs in der Hlle Vom Schicksal betrogen, vom Himmel verraten und von ihrer groen Liebe Jaden verlassen, gibt es fr sie nun nichts mehr, wofr es sich zu leben lohnt abgesehen von dem kleinen Hoffnungsfunken, den sie einfach nicht aufgeben kann Als die Liebe ihres Lebens kurz vorm Schulball tatschlich wiederauftaucht, kann sie ihr Glck kaum fassen Doch weder Hailey noch Jaden sind so, wie sie einst waren Nicht nur mssen sie aufs Neue zueinander finden, sondern auch mit ihren immer gefhrlicher werdenden Fhigkeiten umgehen lernen Alle Bnde der himmlischen Fantasy Trilogie Heaven 1 Dem Himmel so nah Heaven 2 Wohin wir auch gehen Heaven 3 Bis ans Ende der Welt Heaven Alle Bnde in einer E Box Die Heaven Trilogie ist abgeschlossen....

Title : Heaven 3: Bis ans Ende der Welt
Author :
Rating :
ISBN : B01M11M9F4
ISBN13 : -
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Impress 1 Dezember 2016
Number of Pages : 503 Pages
File Size : 861 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Heaven 3: Bis ans Ende der Welt Reviews

  • Christiane
    2019-02-23 04:50

    Die ersten zwei Teile hatte ich innerhalb kurzer Zeit verschlungen. Gut den dritten auch aber den fand ich nicht ansatzweise so gut.Erstmal dieses ewige jammern bis jaden wieder da ist und ihre "Gabe" war mir auch zu oberflächlich. Da hätte man viel viel mehr draus machen können. Und dann das ende, es kam dann recht schnell und für meinen Geschmack wurde das böse viel zu einfach besiegt, da hätte ich auch mehr erwartet.Um die Trilogie abzuschließen sollte man den dritten Teil schon lesen...

  • Tanja M.
    2019-03-25 08:11

    Hmmmmmm😕Die ersten beiden Bände fand ich wirklich toll und konnte den dritten kaum erwarten. Leider muss ich zugeben das mir der letzte Teil nicht gefallen hat.Für mich persönlich war die Handlung zu schnell beendet und das Grosse wow blieb aus! Ich lese gerne die Bücher der Autorin und werde dies auch weiter tun, dennoch gibt es leider hier nur 3 Sterne

  • Vanessa R.
    2019-02-25 09:49

    Mir hat der dritte Teil auch gut gefallen, nur muss ich sagen, dass es sich an einigen Stellen etwas gezogen hat. Aber trotzdem war es ein gelungener Abschluss.

  • Bellalinchen
    2019-03-11 12:58

    Gute Bücher. Schreibstil auch gut. Terminologie ist zu empfehlen.Manchmal allerdings auch sehr verworren . Trotzdem sehr gut gelungen die Triologie

  • xxxSunniyxxx
    2019-02-24 12:50

    Dies ist der dritte und letzte Teil der Reihe der wieder spannend war, doch leider war mir persönlich das Ende ein wenig zu einfach. Irgendwie hat mir das große Boom gefehlt wen man gegen das Böse kämpft.Der Schreibstil der Autorin ist wieder flüssig und locker so das man gut und schnell in die Geschichte eintauchen kann. Beide Protagonisten mochte ih sehr gern und ich wollte unbedingt wissen wie es zwischen Ley und Jaden weitergeht.Ley hat es nicht einfach und muss ihr Leben ohne Jaden weiterführen, was alles andere als leicht für sie ist.Sie hat das gefühl das sie verrückt wird und zeitweise halluziniert.Den sie sieht Dinge die eigentlich nicht sein können oder ist doch möglich?Ausserdem hat sie große Angst das Jaden was passiert ist.Tja was soll ich zu Jaden schreiben?Er ist nach wie vor geheimnisvoll und versteckt sich hinter seiner Maske. Dennoch ist er da wenn man ihn braucht auch wenn er sich nicht alles aus der Nase ziehen lässt.Alles in allem finde ih es ein schönes Buch für zwischendurch.

  • Sine
    2019-03-12 08:01

    Fazit:Auch den dritten Teil habe ich gerne gelesen. Es hat einen gewissen Lesefluss, sodass ich es in einem Rutsch durchgelesen habe. Es war wieder spannend und ich mag Jaden und Ley ja wirklich gerne. Nur das Ende war etwas einfach.Bewertung:Das ist der dritte Teil der Reihe.Endlich ist auch Band 3 erschienen und ich bin schon ganz gespannt, wie es weiter und vor allem ausgeht. Der Prolog und das Vorwort lassen wirklich böses erahnen, bei denen ich schon am liebsten nicht weiterlesen möchte. Weil wenn es schwarz auf weiß da steht, dann ist es geschehen.Der letzte Teil war wirklich spannend gestaltet, sodass ich weiterlesen wollte. Ich wollte wissen, wie es ausgeht und auch wie es zwischen Ley und Jaden weitergeht. Das Ende fand ich dann aber doch etwas zu einfach, aber manchmal reicht auch einfach aus.Ley ist alleine ohne Jaden und versucht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Aber sie leidet und versucht die Dunkelheit fern zu halten. Das ist aber so unheimlich schwer.Es wirkt immer wieder so, als ob sie verrückt wird. Halluzinationen verfolgen sie. Oder sind es doch keine? Das macht sie auch ganz verrückt.Jaden ist auch in diesem Teil noch geheimnisvoll und versteckt sich. Ich würde ja auch verrückt werden, wenn ich Ley wäre. Er ist manchmal so wenig greifbar.

  • Claudia Klug
    2019-02-24 11:57

    Nachdem Ich das ende des 2 Teils gelesen hatte war Ich sehr gespannt darauf wie es in Band 3 weiter geht bzw endet.Eines Tages sagte uns Sarah das sie Zweifel an Ihrem Buch hat und sie befürchtet das es Ihren lesern nicht gefallen wird. Wir als Crew waren uns einig das das sicher nicht der fall sein wird da wir unsere Liebe Sarah mittlerweile so gut kannten das das was sie befürchtete sich nicht bewahrheiten würde. Sie fragte dann ob es eine von uns Testlesen mag noch in der Rohfassung, natürlich Bot ich mich gleich darauf an... Also begann Ich zu lesen und wie auch schon bei Ihren vorangegangenen teilen war Ich von dem Dritten und letzten Teil von Heaven mega begeistert. Ich verstand überhaupt nicht warum Sarah diese Zweifel hatte und habe es ihr auch gesagt. Der letzte Teil hätte für mich nicht anders geschrieben werden können. Natürlich werde Ich euch darüber nichts erzählen Lesen müsst Ihr schon selber, da Ich leider dazu neige zu viel zu erzählen bzw nicht weis wie ich es anders schreiben kann damit Ihr die nötigen Infos bekommt aber Ich versichere euch habt Ihr die ersten Beiden Bände gelesen müsst Ihr auch den Dritten lesen.Ich bin mega Stolz darauf ein Mitglied Ihrer Crew zu sein den Ihre Bücher vorab zu lesen hat etwas magisches und wie sagt man Jungfreuliches. Wie sie es schreibt alles richtig in szene setzt und alles so beschreibt das man schier dahin schmilzt und erst gar nicht auf den Gedanken kommt das Buch aus der Hand zu legen. Ich lese ihre Bücher so gerne und bin jedesmal Traurig wenn sie gelesen sind und denk mir gott bist du bescheuert les gefälligst langsamer aber das geht gar nicht.Maus mach weiter so für mich Bist du eine Super Autorin und noch viel mehr bin so froh dich zu kennen