Read Othello der Mohr von Venedig by William Shakespeare Online

othello-der-mohr-von-venedig

Othello der Mohr von VenedigWilliam Shakespeare, englischer Dichter, gilt als einer der grten Dichter der Weltliteratur 15641616 Othello der Mohr von Venedig, von William Shakespeare Ein dynamisches Inhaltsverzeichnis ermglicht den direkten Zugriff auf die verschiedenen Abschnitte.Inhaltsverzeichnis Prsentation Personen Erster Aufzug Othello Zweyter Aufzug Othello Dritter Aufzug Othello Vierter Aufzug Othello Fnfter Aufzug Othello Anmerkungen...

Title : Othello der Mohr von Venedig
Author :
Rating :
ISBN : B00TPZ0I4O
ISBN13 : -
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Die Perfekte Bibliothek 16 Februar 2015
Number of Pages : 102 Pages
File Size : 684 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Othello der Mohr von Venedig Reviews

  • C.S. Filmkunst
    2019-03-06 17:37

    In der Tat muss man im Bezug auf Shakespeare nicht allzu viele Worte verlieren, es handelt sich bei seinen Werken um Meilensteine englischsprachiger Literatur, obgleich "Othello" wie ich finde nicht den Höhepunkt darstellt, auch nicht im Rahmen der Verfilmungen!"Othello" stellt bezüglich der Qualität der Shakespeare-Werke keine Ausnahme dar (wie bereits zum Ausdruck gebracht nicht das stärkste aller Werke, aber gehobener Durchschnitt durchaus) und wird hier im Übrigen in einer sehr interessanten Version angeboten, welche sowohl über das gesamte Werk auf Englisch, als auch über die deutsche Fassung verfügt, eine Ausgabe in beiden Sprachen somit, so erscheint sie mir aber dennoch so kompakt, ...platzsparend und reichhaltig zugleich.Dieses Buch offenbart und ermöglicht nicht nur eine Unterstützung zur Verbesserung der Lesefertigkeiten in der Fremdsprache, sondern erspart einem den zweiten Kauf des gleichen Werkes, da man die dramatischen Inhalte gleich mehrsprachig genießen kann. Das nicht sonderlich aussagekräftige Cover hinterlässt einen Eindruck der Leere, ein Eindruck aber, welcher sofort beseitigt wird, sobald man das Werk liest, wo es doch derart viel zu sagen scheint, dass die Poesie keine Grenzen kennt. Ein Urteil übrigens, welches ich wohl niemals revidieren werde, denn in Anbetracht der gegenwärtigen Sprache, wird das Werk in Zukunft noch kunstvoller erscheinen, ein Stil so prachtvoll, wie er uns fortan verlässt.Für Einsteiger und Mittelstufler sicher etwas zu komplex geschrieben, aber gerade dieser erhabene Stil zeichnet Shakespeare bekanntlich aus, drum geloben Sie sich daran zu erfreuen, es ist schließlich eine Sprache, wie sie uns zunehmend entgleitet, lesen Sie dieses Buch in Seelenruhe, sei es auch nur als Ablenkung von alledem, was uns die Gegenwart sonst so an Sprache schenkt.

  • Mina
    2019-03-02 18:44

    Kleine Bücher, mit hartem Einband.Ich war über den Preis total überrascht und hab mir gleich einige Klassiker bestellt 👍( Macbeth zählt da aber schon zu den etwas schwerfälligen Lektüren. Wer einen schönen Einstieg haben möchte in die Welt der Klassiker, würde ich “Die Zeitmaschine” empfehlen)

  • M
    2019-03-15 20:52

    Das 'Buch' wird Williams Werk nicht gerecht.Billigster Druck.Leider ist das Papier des Buches herkömmliches Druckerpapier.Der Einband ist nichtmal beschriftet...Wenn man da schon spart,sagt das alles was Sie über den Verlag wissen müssen.Vor 20 Jahren hätten Sie für dieses Geld ausschließlich eineAusgabe von einem Richtigen Verlag bekommen und das Buchwürde auch noch heute im Regal stehen. Das Buch dashier verkauft wird wird, falls gelesen, keine 2 Jahre halten.Tun sie sich einen gefallen und kaufen Sie die Ausgabevon einem richtigen Verlag zum selben Preis.Als Geschenk (für Menschen die sie lieb haben) ist es ungeeignet.

  • kleinerKoch
    2019-03-08 18:52

    In der Schule hab ich dieses Buch nicht gelesen, sondern mir lieber den Film angeguckt. Die Wortkunst des Originals wird natürlich nicht zu 100% umgesetzt, aber nichtsdestotrotz ist der Film keine schlechte Alternative/Ergänzung zum Buch. Die Sprache die hier verwendet wird ist nicht immer leicht zu verstehen und deswegen wohl eher für diejenigen geeignet die eine gewisse Affinität gegenüber altertümlicher Sprache hegen.

  • Fotofuchs
    2019-03-24 22:52

    Über das Werk an sich möchte ich an dieser Stelle nicht viele Worte verlieren, denn dass Shakespeare allgemein und insbesondere in der englischen Originalausgabe keine leichte Lektüre ist dürfte sicherlich jedem bekannt sein. Dennoch sollte man nicht davor zurückschrecken sich mit diesem großartigen Stück, das wie kaum ein anderes die Abgründe des menschlichen Wesens erforscht, auseinanderzusetzen.Am wichtigsten ist es deshalb bei so "schwerer Kost" zum besseren Verständnis die richtige Buchausgabe zu wählen. Dabei kann ich Ihnen und insbesondere Schülern nur den Kauf dieses Exemplars aus folgenden Gründen empfehlen:+ Schwierige oder heute nicht mehr gebräuchliche Vokabeln sind am Rand erläutert+ Jeder Akt wird an dessen Ende nochmals zum besseren Verständnis auf zwei Seiten zusammengefasst+ Neben Shakespeares Originaltext findet man Texte und Bilder, welche die Umsetzung des Werkes auf der Bühne veranschaulichen+ Interpretationsaufgaben geben gute Denkanstöße und eignen sich für Schüler/Studenten super zum Lernen+ In den Begleittexten (englisch) wird viel Wert auf das korrekte Verständnis der Charaktere und von Shakespeares/ Macbeths Zeit gelegt+ Das Buch ist zu großen Teilen in Farbe gedruckt und auch die Druck- sowie Papierqualität überzeugt+ Nicht zuletzt ist auch der Preis angesichts der hervorragenden Qualität unschlagbar!Fazit: Absolute Kaufempfehlung für alle die einen leichten und fundierten Zugang zu Shakespeares Werk suchen!Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Rezension bei Ihrer Kaufentscheidung behilflich sein konnte!

  • Rainer Unfug
    2019-03-15 17:54

    Ich musste Macbeth im LK durchnehmen und an sich fand ich die Geschichte sehr interessant nur der Schreibstil war natürlich gewöhnungsbedürftig. Dieses Buch schafft abhilfe! Auf der einen Seite ist der Text im Original und auf der anderen eine moderne Fassung.Habe sonst nur Sonette von Shakespeare lesen müssen aber würde falls im heutigen Schulunterricht ein anderes Stück besprochen wird die Buchreihe empfehlen.

  • Bernhard & Nadine
    2019-03-04 18:48

    Zur Geschichte selbst lässt sich natürlich nicht mehr viel sagen - ein klassisches Werk. Die Ausgabe selbst kommt zu einem guten Preis daher, ist ansprechenden gestaltet und bietet neben der Geschichte selbst viele interessante Hintergrundinformationen.