Read Das Familiensuppenkochbuch by Daniel Gieske Online

das-familiensuppenkochbuch

Leckere Suppenrezepte die schnell und leicht zubereitet sind.Dieses Kochbuch eignet sich besonders frFamilien oder fr Menschen diefr eine grere Gesellschaft lecker kochen wollen....

Title : Das Familiensuppenkochbuch
Author :
Rating :
ISBN : B006YWDOPG
ISBN13 : -
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 163 Pages
File Size : 669 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Das Familiensuppenkochbuch Reviews

  • Catmaniac
    2019-04-17 02:28

    Interessante Rezepte, jedoch fehlen teilweise die Angaben der 'Zusätze', z.B. gleich beim ersten Rezept, der Blumenkohlsuppe. Im Rezept selbst findet sich dann der Hinweis, dass es zur Suppe auch noch Lachs und Käseteilchen geben wird. Es wäre hilfreich, die Überschrift würde dies gleich beinhalten. Auch sollte kein Bild erwähnt werden, das nicht im Buch ist.Zwischen den einzelnen Rezepten fehlen Absätze, auch innerhalb der Rezepte wären einige Absätze der Übersichtlichkeit förderlich. Ab und an wurde ein Wort vergessen. Man kann sich zwar denken, was gemeint ist, jedoch stört es ein wenig. Ebenso die Rechtschreibfehler, die besonders gegen Ende der Rezeptsammlung gehäuft auftreten. Für meinen Geschmack gibt es zu viele 'und', dafür zu wenige Kommas. Der Rezepttitel sollte auch nicht auf der einen Seite stehen und das Rezept selbst auf der nächsten folgen. Bei einem Teil der Rezepte wurde der Stil geändert ' da werden die Zutaten nicht gesondert aufgeführt, sondern gleich verkocht. Das macht kein schönes Bild. Das komplette Buch würde mit Blocksatz und automatischer Silbentrennung wesentlich harmonischer wirken.Bei der exotischen Pilzsuppe wurde die Hälfte des Rezeptes doppelt geschrieben. Im Rezept für die Chilisuppe soll Tomatensuppe zugefügt werden, die jedoch bei der Zutatenliste nicht aufgeführt ist. Die Partysuppe ist im Grunde verlängerte Dosensuppe, da die Hauptzutat fertige Ochsenschwanzsuppe ist.Alles in allem eine hübsche Suppenrezeptsammlung, die nicht perfekt, aber interessant ist. Ich jedenfalls habe Appetit auf Suppe bekommen!

  • Yogi6606
    2019-04-06 04:47

    Die angebotenen Rezepte sind lecker und problemlos, auch für den Anfänger, zu bewältigen. Die Anleitungen könnten ausführlicher, Zutaten, Varianten deutlicher angegeben sein. Den Kindle in der Küche zu verwenden finde ich durchaus sinnvoll, geringer Stromverbrauch und das Rezept bleibt 10 Minuten sichtbar bis sich der Ruhemodus einschaltet (was sich übrigens deaktivieren lässt). Den Laptop in der Küche fände ich unpassender, dessen Lüfter saugt auch bspw. Mehlstaub an und ob das gut ist sei dahingestellt. Insgesamt ist das Angebotene in Ordnung, aber ein Stern Abzug da kein Inhaltsverzeichnis enthalten ist (zumindest in der von mir erworbenen Datei), dieses sollte aktiv, d.h. zum direkten Sprung zum Rezept, zu verwenden sein.