Read Flöten queren: Eine Querflötenschule für Kinder (Flöten mit und ohne Klappen). Band 2. Flöte. by Barbara Metzger Online

flten-queren-eine-querfltenschule-fr-kinder-flten-mit-und-ohne-klappen-band-2-flte

Der 2 Band ist so konzipiert, dass die Kinder nun eine Querfl te mit Klappen und mit gebogenem Kopfst ck verwenden k nnen Die St cke und Spielideen regen in ihrer Vielfalt die Lehrerin den Lehrer dazu an, sie mit den Kindern auf unterschiedlichen, inzwischen vielfach erprobten Wegen zu erarbeiten ber das Singen zum Auswendigspielen ber das rhythmisierte Sprechen zum rhythmischen Spielen ber Text Assoziationen und Bilder Malen zum Sinn vollen Spielen vom H ren Lehrervorspiel ber die innere Tonvorstellung zum Notenbild ber das Malen und Schreiben von Grafik und Noten zum bewussten Erfassen der Notation ber Atem und Finger bungen zum k rperbewussten Fl tenspiel Die St cke und Spielideen regen den Lehrer zur spielerischen Erarbeitung des Unterrichtsstoffes an SMZ, 6 2002...

Title : Flöten queren: Eine Querflötenschule für Kinder (Flöten mit und ohne Klappen). Band 2. Flöte.
Author :
Rating :
ISBN : 9790010802879
ISBN13 : 979-0010802879
Format Type : PDF
Language : Deutsch, Englisch, Französisch
Publisher : Musikverlag Zimmermann Zimmermann Auflage 4 Auflage 2016 1 Januar 2001
Number of Pages : 291 Pages
File Size : 796 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Flöten queren: Eine Querflötenschule für Kinder (Flöten mit und ohne Klappen). Band 2. Flöte. Reviews

  • Smartflute
    2019-03-07 06:14

    Ich mag den Aufbau der beiden Hefte sehr - dass die zweite Oktave erst so spät eingeführt wird und erst eine "solide Basis" unten geschaffen wird. Auch die Übungen und Erklärungen für das Überblasen sind sehr gut aufgebaut.Die darauffolgende Liedauswahl finde ich allerdings etwas seltsam. Zu wenig wirklich ansprechende Lieder für die angepeilte Altersgruppe (Grundschule). Ich muss da recht viel selbst produzieren. Schade! Was mir fehlt, ist eine ausführlichere Beschäftigung mit rhythmischen DIngen. Im ersten Band war das so schön ausführlich und konsequent, das wird leider nicht so fortgeführt. Und es fehlt ein dritter Band, der dann auch in die dritte Oktave geht.

  • Schmude
    2019-03-18 10:14

    Der 2. Band schließt sich thematisch sinnvoll an den 1. Band an. Unsere Tochter (7 Jahre) hat eine Menge Spaß mit den gestellten Übungen. Der Lernerfolg stellt sich über die Auswahl und die Vorgehensweise der zu erlernenden Töne/Griffe fast selbstständig ein.