Read Befreie mich, versklave mich | Erotischer SM-Roman (Dominanz, Fesselspiele, Unterwerfung, Liebesgeschichte, BDSM) by Joanna Grey Online

befreie-mich-versklave-mich-erotischer-sm-roman-dominanz-fesselspiele-unterwerfung-liebesgeschichte-bdsm

Ein neuer MannEine neue LiebeEine neue Erfahrung Sie weiss nicht,dass in ihr eine Sklavin steckt.Schritt f r Schritt und mitviel Einf hlungsverm generweitert er ihreSchmerz und Lustgrenzen.F hlen Sie das Vertrauen unddie N he zwischen Dominanzund Unterwerfung.Leseprobe Mario erfreute sich daran, Laura zu beobachten, wie sie erfolglos an den Fesseln zerrte Leider w rde er sich noch ein wenig damit gedulden m ssen, ihre Hilflosigkeit entsprechend auszunutzen, indem er ihr zeigte, wie sehr sie ihm tats chlich ausgeliefert war Aber das waren keine geeigneten Phantasien f r ihr erstes Mal Er wollte ihr nicht gleich zu viel auf einmal zumuten Sie w rde schon noch fr h genug erfahren, was es wirklich bedeutete, von seiner Gnade abh ngig zu sein Geh zum Bett und knie dich darauf Folgsam ging sie zum Bett, wo sie allerdings feststellte, dass das ohne Hilfe der Arme bei einem so hohen Bett nicht ganz trivial war Es sah gewiss ziemlich unbeholfen aus, aber wenigstens fiel sie dabei nicht auf die Nase Mario hatte sich auf der gegen berliegenden Seite des Bettes aufgestellt und warf ihr einen strengen Blick zu Hast du nicht etwas vergessen Laura sah ihn zwar schuldbewusst an, schien aber keine Ahnung zu haben, was sie sich zu Schulden hatte kommen lassen Also kl rte Mario sie auf Ich habe dir vorhin verboten, deine Beine zu schlie en Hast du das etwa so schnell schon wieder vergessen Oder widersetzt du dich mir vors tzlich Nein Ich ich hab nur nicht daran gedacht , antwortete Laura hastig, w hrend sie schon dabei war, ihre Beine auseinanderzuschieben Ihr Herzschlag beschleunigte sich, als Mario um das Bett herumschritt und sich hinter ihr aufstellte, wo sie ihn nicht sehen konnte Sie sp rte seine Hand auf ihren Armen, dann wurde sie vorn ber auf das Bett gedr ckt, sodass sie auf der Stirn lag Die andere Hand legte er auf ihren Hintern, den sie ihm so obsz n pr sentierte Sie war sich noch nie so nackt und so hilflos vorgekommen Bei dem Gedanken daran, dass sie ihm gerade einen ausgezeichneten Blick auf ihre intimsten Stellen bot, begann sie sich unter seinem Griff zu winden, doch er hielt sie eisern fest Da sie schon nicht loskam, setzte sie sich auf ihre Unterschenkel, um sich zumindest nicht so offen zu pr sentieren Unerwartet zuckte ein brennender Schmerz durch ihren Hintern, begleitet von einem lauten Klatschen, als seine Hand auf sie niedersauste Halt still Er hatte die Stimme nicht erhoben, im Gegenteil, er hatte relativ leise gesprochen Aber es lag so viel Autorit t in seinen Worten, dass Laura sofort jeglichen Widerstand aufgab und ihren Hintern wieder brav in die H he streckte Die berraschung dar ber, dass er sie tats chlich geschlagen hatte, tat ihr briges Als er wieder die Hand auf ihren Po legte, zuckte sie leicht, doch sie lie es geschehen Seine Hand strich ber ihre Pobacke und fand den Weg zu der Furche, die ihren wohlgerundeten Hintern teilte Wieder zuckte sie zusammen, als er sie dort ber hrte, aber sie widerstand dem Impuls, sich wegzuducken Seine Finger glitten ihre Spalte hinunter Als er ihr Geschlecht erreichte, entrang sich ein erstickter Laut ihrer Kehle Mit zwei Fingern teilte er ihre Schamlippen und begann z rtlich um ihre Klitoris herumzustreicheln Lauras Anspannung lie nach, und sie konzentrierte sich ganz auf die Empfindungen, die seine Finger bei ihr ausl sten Doch gerade als sie begann, es so richtig zu genie en, zog er abrupt seine Hand weg Sieh mal einer an Meine Sklavin ist feucht geworden Ist es das, was du vor mir verstecken wolltest...

Title : Befreie mich, versklave mich | Erotischer SM-Roman (Dominanz, Fesselspiele, Unterwerfung, Liebesgeschichte, BDSM)
Author :
Rating :
ISBN : 3862775208
ISBN13 : 978-3862775200
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : blue panther books Auflage 2., verb Aufl 31 Juli 2015
Number of Pages : 256 Seiten
File Size : 988 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Befreie mich, versklave mich | Erotischer SM-Roman (Dominanz, Fesselspiele, Unterwerfung, Liebesgeschichte, BDSM) Reviews

  • Amazon Kunde
    2019-03-26 17:53

    Ich hatte das Buch innerhalb weniger Tage durch.Die Story und Schreibweise haben mich absolut gefesselt. Ohne viel Drumrumgerede und in zum Teil ammüsanter Weise kommt die Geschichte auf den Punkt. Natürlich kommen die Gefühle trotzdem nicht zu kurz.Ich würde es jedem weiterempfehlen, auch denen, die vielleicht noch nicht so viele SM-Romane gelesen haben oder nicht wissen ob sie es wirklich mögen. Danach mögt ihr es ;)

  • Daniel R.
    2019-04-20 16:54

    sicherlich ein gutes Buch.Ich selber habe dieses und weitere Bücher als Geschenk für eine Freundin gekauft, welche gerne solche SM-Romane liest.Da Ihr Feedback durchaus positiv ausgefallen ist, sowohl was den Inhalt angeht, als auch den Schreibstil, habe ich mir selber das Büchlein auch einmal zu Gemüte geführt.Die an sich runde Story liest sich wirklich flüssig, sodass man jedoch relativ zügig mit dem Buch durch ist. Dennoch war es sein Geld wert.

  • Amazon Kunde
    2019-03-30 17:12

    Das Buch ist gut geschrieben und angenehm zu lesen. Für einen gemütlichen Abend ist es auf jeden Fall zu empfehlen und auf jeden Fall besser als Shades of Grey, wo ich bereits nach dem ersten Kapitel gelangweilt war.

  • Doreen Blanke
    2019-04-19 16:18

    Dieses Buch wie auch andere sind nicht für das lesen im Alltag geeignet. Zum einschlafen und zum schön Träumen aber auf jeden Fall. mit viel Fantasie kann man sich schnell in die Charakteren einfinden und seine eigenen Gedanken freien lauf lassen. Auf jeden Fall viel Spass dabei und süsse Träume..

  • Tini
    2019-04-02 22:02

    Habe mir das Buch bestellt weil mich der Titel neugierig gemacht hat. Es war gut zu lesen aber dann doch nicht so ganz mein Fall

  • xxx
    2019-04-18 17:10

    Durch Schreibstil entsprechend gut und schnell zu lesen. Mehr oder minder reine SM-Geschichte. Mir fehlten die zwischenmenschlichen Reize und Beziehungen, Kontrolle auf Distanz (wie bei Crossfire)

  • mirfielnixein
    2019-03-25 16:00

    Das Buch ist, insbesondere die Beschreibung der Fesselungen wesentlich besser als SoG. habe dieses Buch zuerst geelesen und war eher enttäuscht von dem Weltbesteller

  • Petra Hüther
    2019-03-23 19:12

    sehr lesenswert, mal endlich ein nicht so langweiliger BDSM Roman ...... spannend ......... flüssig zu lesen und man findet viele realitätsnahe Momente darin