Read Die Personengesellschaft im Steuerrecht: Praxis-Ratgeber, Sonderbände by Jürgen Hottmann Online

die-personengesellschaft-im-steuerrecht-praxis-ratgeber-sonderbnde

Das Standardwerk liegt mittlerweile in der 12 Auflage vor Ausf hrlich dargestellt werden insbesondere die unterschiedlichen Steuerarten Einkommen , Gewerbe und Umsatzsteuer sowie die Bereiche Erbschaft Schenkungsteuer und Grunderwerbsteuer Durch die Gliederung nach Themenbereichen z B Gr ndung, laufende Besteuerung, Ein und Austritt von Gesellschaftern, Betriebsaufspaltung, Umwandlung, Erbfolge erh lt der Leser eine praxisgerechte, jeweils zusammenh ngende Darstellung der steuerrechtlichen Problematik Der Band pr sentiert sich auf neuestem Rechtsstand unter Ber cksichtigung aller wichtigen BFH Entscheidungen sowie der relevanten Steuerrichtlinien und Verwaltungsanweisungen Besondere Aktualit t ergibt sich durch die Rechts nderungen im Zusammenhang mit der Erbschaft Schenkungsteuer Reform 2016, deren Kernst ck die neue Besteuerung von Personengesellschaften und Familienunternehmen ist.Die Darstellungen orientieren sich strikt an den Bed rfnissen der Praxis so unterst tzen mehr als 1.000 Beispiele die anschaulichen Ausf hrungen zu diesem komplexen Bereich Das Werk wendet sich damit an Steuerpraktiker in Beratung und Wirtschaft, aber auch an Studierende an den Hochschulen und Universit ten....

Title : Die Personengesellschaft im Steuerrecht: Praxis-Ratgeber, Sonderbände
Author :
Rating :
ISBN : 3816840825
ISBN13 : 978-3816840824
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Fleischer, E Auflage 12 10 Mai 2017
Number of Pages : 409 Pages
File Size : 967 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Personengesellschaft im Steuerrecht: Praxis-Ratgeber, Sonderbände Reviews

  • DD
    2019-02-25 13:04

    Wer sich steuerlich mit Personengesellschaften beschäftigt kommt um dieses Werk nicht herum.Ich war froh es als Mängelexemplar etwas günstiges erstehen zu können, wobei die kleine Macke am Einband bei mir auch im normalen Gebrauch entstanden wäre, so dass diese gar nicht auffällt.Das Werk eignet sich hervorragend um sich einen allgemeinen Überblick über die Personengesellschaften im Steuerrecht zu verschaffen und ebenso um sich mit bestimmten Problemen intensiver zu beschäftigen und sich einen Überblick über die aktuelle Rechtslage zu verschaffen.Insbesondere zu Themen wie Wechsel von Mitunternehmern, Verluste bei beschränkter Haftung (§15a EStG) finde man hier einen guten Einstieg und Überblick über den derzeitigen aktuellen Stand der Dinge.Garniert werden die einzelnen Themen mit kurzen, knappen Praxisbeispielen die in den meisten Fällen gut dazu geeignet sind die Theorie in der Praxis näher zu bringen.Ich habe mich auch schon mit den Werken der anderen Verlage zum Thema Personengesellschaften beschäftigt musste allerdings immer wieder fest stellen, dass der "Zimmermann" in diesem Themenbereich das Maß der Dinge darstellt.Das Werk ist für Einsteiger und Profis gleichermaßen geeignet, wobei die steuerliche Behandlung von Personengesellschaften schon ein sehr spezieller Themenbereich ist.Ich arbeite gerne mit dem "Zimmermann" und er dient ganz bestimmt nicht nur als Staubfänger im Regal.

  • Peter Schneider
    2019-03-22 12:15

    1677 Seiten in einem Buch! Man sieht selten ein solch dickes Buch. Das Buch lässt sich aber trotzdem perfekt lesen und umblättern. Das hat der Verlag gut hinbekommen. Das Buch wendet sich insbesondere an den Studierenden oder an den Steuerpraktiker, der sich mit der Besteuerung der Personengesellschaft in Deutschland befasst. Für meinen Geschmack hat das Buch zu viele Beispiele und findet keine klare Linie mehr. Es ist dadurch alles etwas fallorientiert gelöst und beschrieben. Es ist natürlich zu fragen, ob es denn überhaupt noch eine rote Linie gibt oder ob die gesamte Personengesellschaftsbesteuerung nicht unendlich ausgefranst und ausgeufert ist.Die Autoren (zumindest die meisten davon) sind Dozenten (und ehemalige Dozenten) an der Fachhochschule für Finanzen und bilden hauptberuflich die künftigen Finanzbeamte in Baden Württemberg aus. Daneben sind diese Autoren auch in der Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen engagiert. Daher ist das Buch, hinsichtlich des Rechtsstandes, hochaktuell. Und die Autoren sind als Dozenten auch "im Thema drin".Trotz meiner Kritik an der Fallbezogenheit vergebe ich fünf Sterne.