Read CSI 02. Stadt der Sünde by Max Allan Collins Online

csi-02-stadt-der-snde

Als im See eines Naturschutzgebiets der Torso einer Frauenleiche entdeckt wird, ist sogar Gil Grissom schockiert Wie kaltbl tig muss ein T ter sein, der so etwas tun kann Die Identifikation der Leiche f hrt das C.S.I Team zu dem Ehemann der vermissten Lynn Pierce K nnten die Streitereien zwischen dem undurchsichtigen Mann und seiner streng religi sen Ehefrau eine Spur sein W hrend Grissom, Nick und Warrick sich an der Aufkl rung dieses Falles die Z hne ausbei en, sieht sich Catherine pl tzlich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert Zusammen mit ihrer Kollegin Sara muss sie den Mord an einer Stripperin aufkl ren Ein Gewerbe, das, wie sie selbst wei , seinen eigenen Regeln gehorcht auch wenn es dabei um Liebe geht ...

Title : CSI 02. Stadt der Sünde
Author :
Rating :
ISBN : 3802529677
ISBN13 : 978-3802529672
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Vgs 1 August 2002
Number of Pages : 171 Pages
File Size : 896 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

CSI 02. Stadt der Sünde Reviews

  • S. Oefner
    2019-03-30 14:25

    Wie üblich ist das Buch aus der Feder von Max A. Collins genau nach dem Geschmack von CSI-Fans. Wie gewöhnlich sieht man beim Lesen das Szenario förmlich vor sich, man hört die Stimmen der Darsteller in seinem Kopf und weiß auch schon vorher, was Grissom über Spekulationen zu sagen hat.Vom Inhalt und der Schreibweise her hat das Buch grandiose 5 Sterne verdient.Jedoch habe ich 1 Stern abgezogen, da (vielleicht auch nur die Taschenbuch-Version) das Buch kleine Mängel aufweist. Zum einen sind es ab und an Übersetzungsfehler, die dazu führen, dass der Leser die Augenbrauen zusammenkneift und "Bitte was?!" denkt.Aber was noch gravierender ist, das sind die falsch gesetzten Satzzeichen. So werden zum Beispiel die Anführungsstriche bei Sätzen nicht aufgehoben, sodass man mehr als einmal verwirrt die letzten Sätze erneut lesen muss.Daher ein Punkt Abzug für die Schönheitsfehler.Ansonsten - super Buch, darf in keiner CSI-Bücherreihe fehlen.

  • Christina
    2019-04-11 16:46

    Das Buch ist sehr spannend, ich konnte es kaum aus der Hand legen, ausßerdem liebe ich diese CSI-Geschichten einfach nur.

  • Candisana
    2019-03-21 13:20

    Als im See eines Naturschutzgebietes der Torso einer Frauenleiche entdeckt wird, ist sogar Gil Grissom schockiert. Wie kaltblütig muss ein Täter sein, der so etwas tun kann? Die Identifikation der Leiche führt das C.S.I.-Team zu dem Ehemann der vermissten Lynn Pierce. Könnten die Streitereien zwischen dem undurchsichtigen Mann und seiner streng religiösen Ehefrau eine Spur sein?Während Grissom, Nick und Warrick sich an der Aufklärung dieses Falls die Zähne ausbeißen, sieht sich Catherine plötzlich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Zusammen mit ihrer Kollegin Sara muss sie den Mord an einer Stripperin aufklären. Ein Gewerbe, das, wie sie selber weiß, seinen eigenen Regeln gehorcht - auch wenn es dabei um Liebe geht...Auch für mich: das beste Buch, wobei man aber eigentlich sagen muss, dass alle Bücher über CSI sehr spannend sind, und man sie am Liebsten in einem Zug durchlesen möchte.

  • Mackenzie
    2019-03-29 13:33

    Stadt der Sünde" ist ein weiterer spannender Roman um den CSI Las Vegasaus der Feder von Max Allen Collins.Zwei wirklich undurchsichtige Fälle warten auf den gierigen CSI-Fan, der kräftig mit grübeln kann, um die Mörder zu entlarven.„Stadt der Sünde" ist zwar nicht ganz so gut wie Collins' erster CSI-Roman „Doppeltes Spiel" (Double Dealer), aber dennoch das Lesen auf jeden Fall wert, 5 Sterne!Mechthild Kotecki

  • Dominic Schlatter
    2019-04-04 18:37

    Das zweite Buch aus der "C.S.I."-Reihe liest sich eben wie die TV-Serie selbst. Bis zu einem gewissen Grad spannend, teils mit sehr ausführlichen Beschreibungen der menschlichen Anatomie und der aktuellen Technik im kriminalistischen Bereich.In dieser Geschichte bekommen wir den zwei fast schon typische Geschichten für Las Vegas präsentiert:Einerseits die Stripperin, welche aus dem Geschäft aussteigen will - ihres Freundes zu liebe. Eine Kollegin, früher auch ihre Geliebte, kann dies nicht akzeptieren und bringt Jenna um und will den Mord Ray Lipton in die Schuhe schieben, denn sie nie ausstehen konnte.Anderseits bekommen wir die Geschichte über ein typisches Vorstadt-Ehepaar vorgesetzt: Die Ehe läuft gut, man liebt sich, man liebt den Sex und die Drogen. Beinahe zerstörte die Droge Lynn Pierce eines Tages. Fortan verschrieb sie sich ihrer Religion und die Ehe litt darunter. Owen suchte Ersatz in Prostituierten und weiterhin dem Kokain. Deren beider Tochter Lori trieb sich bis dato ebenfalls mit zwielichtigen Gestalten umher. Ein Umstand, denn Lynn nicht akzeptieren konnte und beschloss Lori auf eine konservative Schule außerhalb des Bundesstaates zu schicken. Doch die junge Frau hat in Gary Blair einen neuen, ruhigen Ausgleich gefunden.Während alles darauf hin deutet, dass Owen Pierce seine Frau zerstückelt und die Leichenteile im See entsorgt hat, entdeckt das C.S.I.-Team schlussendlich die traurige Wahrheit.Fazit:Rundum gelungener Roman welcher die Stimmung der Serie gut einfängt. Dennoch bleibt das Gefühl die Geschichten bereits gesehen zu haben.Fader Beigeschmack der deutschen Ausgabe: Oftmals fehlen Satzzeichen