Read Fit für 0 Euro: Ausdauer . Kraft . Koordination . Beweglichkeit . Ernährung by Andreas Simon Online

fit-fr-0-euro-ausdauer-kraft-koordination-beweglichkeit-ernhrung

Fit sein ohne Kosten Das w nscht sich jeder gesundheitsbewusste Aktive Mit diesem Fitnessprogramm wird es m glich Ganzheitlich konzipiert, integriert es die f nf S ulen jeder Fitness Ausdauer,Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ern hrung Damit ist es ideal geeignet f r jeden, der in Alltag, Beruf und Sport jeder Herausforderung k rperlich gewachsen sein will und das, ohne viel Geld f r Studios oder Trainingsger te ausgeben zu m ssen....

Title : Fit für 0 Euro: Ausdauer . Kraft . Koordination . Beweglichkeit . Ernährung
Author :
Rating :
ISBN : 3613506378
ISBN13 : 978-3613506374
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : pietsch Auflage 1 29 Oktober 2010
Number of Pages : 276 Pages
File Size : 665 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Fit für 0 Euro: Ausdauer . Kraft . Koordination . Beweglichkeit . Ernährung Reviews

  • Bernd Brunner
    2019-04-09 18:26

    hat mir prima gefallen da gut und verständlich geschrieben, gibt jetzt ne Neuauflage unter Training ohne Geräte Das Workout für zuhause als Kindl Version :-)

  • M. Lehmann-Pape
    2019-04-04 21:25

    Gegen den Trend zu Fitnessstudios und teurer Sportkleidung oder teuren Sportgeräten setzt Andreas Simon sein Programm einfacher und durchaus altbekannter Übungen, die mit wenigen Mitteln im heimischen Bereich umgesetzt werden können.Allerdings bietet er in seinem schmalen, übersichtlich aufgebauten und hochwertig illustriertem Buch nicht nur eine Aneinanderreihung sinnvoller Übungen auf der Basis von Liegestützen, Kniebeugen und Treppensteigen, sondern einen durchaus übersichtlich aufgeteilten Rundum Blick auf die verschiedenen Facetten der Fitness und körperlichen Ertüchtigung.Nach einer allgemeinen Einführung in Sinn und Notwendigkeit der Bewegung für die Gesundheit und einem Blick auf einfachste Übungen ohne größeren Zeitaufwand unterteilt er sodann den eigentlichen Trainingsbereich in fünf Teile. Koordinationstraining, Herz-Kreislauf Training, Krafttraining, Beweglichkeitstraining und Fitnessübungen erhalten je ein eigenes Kapitel und auf das Ziel abgestimmte Übungen. Die einzelnen Übungen sind in Wort und Bild eindeutig erläutert und werden in ihrer Wirkung klar benannt. Wie der Titel des Buches es bereits nahelegt, sind alle Übungen ohne Hilfsmittel durchführbar und entfalten doch beim regelmäßigem Umsetzten eine spürbare Wirkung.Über ein eigentliches Trainingsprogramm hinaus bietet Simon zudem für die einzelnen Trainingsbereiche Anleitungen zu Trainingsplänen, ein knappes Kapitel über eine gesunde und fitnessgerechte Ernährung (wobei er sich, zu Recht, gegen Diäten wendet und durchaus zu erläutern versteht, warum Diäten in der Regel nicht der richtige Weg zur körperlichen Gesundung sein können) und legt ebenso starken Wert auf die Einhaltung von Regenerationsphasen wie auf die regelmäßig der Durchführung der Übungen.Im Gesamten wendet sich das Buch an Menschen, die in ihrer Freizeit im überschaubaren Umfang etwas für ihre Fitness und körperliche Gesundheit tun wollen. Für leistungsorientierte Sportler ist das vorgestellte Programm sicherlich eher weniger geeignet, für den Freizeitsportler aber bietet Simon eine ganze Reihe von Übungen, die sowohl was den zeitlichen Umfang betreffen, als auch die aufzuwendenden Kosten im deutlich überschaubaren Rahmen bleiben.Diesen Ansatz kann man durchaus als gelungen bezeichnen, denn in der Folge der Umsetzung der Trainings im Buch kommt es durchaus zu einer klaren Steigerung der Fitness, zudem aber erhält man auch eine körperliche Grundlage, auf der sich dann, wenn der Wunsch besteht, im anderen, weiter führenden Rahmen durchaus aufbauen lässt. Wer also zunächst mit diesem Buch beginnt, wird zumindest nicht die klassische Erfahrung machen, einen Jahresbeitrag für ein Fitnesscenter zu entrichten und nach drei Wochen nicht mehr hin zu gehen. Sicher sind die Übungen vielfach altbekannt, das Rad erfindet Simon mit seinem Fitnessprogramm nicht neu. Dennoch ist es gut zu sehen, mit wie einfachen Mitteln eine körperliche Grundlage geschaffen werden kann, ohne direkt sein Konto plündern zu müssen.

  • J.K.
    2019-03-28 19:21

    Der Autor geht im vorliegenden Buch auf die Bereiche Ausdauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit, Ernährung und Entspannung/Regeneration ein. In jedem Kapitel wird dem Leser in leicht verständlicher Sprache nähergebracht, was die einzelnen Begriffe eigentlich bedeuten, in welcher Hinsicht die genannten Fähigkeiten wichtig für den Menschen sind und wie jeder von uns diese Fähigkeiten trainieren kann. Ebenfalls finden sich in den einzelnen Kapiteln Tests, mit deren Hilfe der Leser seine Leistungsfähigkeit einschätzen kann, und es werden verschiedene Trainingsmethoden für unterschiedliche Zielsetzungen vorgestellt. Als Orientierungshilfe zur Trainingsplanerstellung finden sich in jedem Kapitel mehrere Beispieltrainingspläne.Ebenfalls enthalten ist ein Übungsteil mit Übungen, die überwiegend mit dem eigenen Körper(gewicht) ausgeführt werden (können). Hierbei stellt der Autor nicht nur eine Übung pro Muskel(gruppe) vor, sondern verschiedene Übungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, so daß jeder Leser eine für seine Leistungsstufe geeignete Übung finden sollte.Im Ernährungskapitel gibt der Autor Vorschläge für eine Ernährungsumstellung, wobei hier der Schwerpunkt gelegt wird auf eine Erhöhung des Vollkornanteils sowie Obst und Gemüse, eine Reduktion von einfachen Kohlenhydraten (z.B. Zucker) und eine Reduktion von Fett (vornehmlich der als ungesund geltenden gesättigten Fette).FAZIT + Bewertung: Dem Autor ist ein sowohl inhaltlich als auch layouttechnisch schönes und gutes Buch gelungen für Menschen, die ohne ein Sportstudio und ohne (leistungs-)sportliche Ambitionen mit einfachen Mitteln zuhause ihre Fitness steigern wollen. Zusammenhänge werden leicht verständlich erklärt, und der Leser erhält leicht umsetzbare Trainingsvorschläge. Für die genannte Zielgruppe in meinen Augen also ein klarer Kauf.