Read Social Media Communities by Matias Roskos Online

social-media-communities

Ein treue Fangemeinde, die in den Social Media begeistert von Ihren Produkten oder Dienstleistungen spricht, h tten Sie das auch gern In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie f r Ihr Unternehmen eine Community aufbauen, sie bei der Stange halten und sogar vom Know how Ihrer Fans profitieren k nnen.Matias Roskos schl gt den Bogen vom ersten vorsichtigen Ausprobieren bis hin zur umfangreichen Crowdsourcing Kampagne Anhand anschaulicher Fallbeispiele zeigt er Ihnen, wie Sie Schritt f r Schritt eine Community aufbauen, indem Sie Facebook, Twitter, YouTube Co geschickt einsetzen....

Title : Social Media Communities
Author :
Rating :
ISBN : 9783527760268
ISBN13 : 978-3527760268
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Wiley VCH Auflage 1 13 Juni 2012
Number of Pages : 232 Seiten
File Size : 887 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Social Media Communities Reviews

  • Rolf Dobelli
    2019-04-17 22:19

    Ist es wirklich nötig, als Unternehmen bei Facebook, Twitter und Co. mitzumachen? Aus Marketingsicht kann man diese Frage klar mit Ja beantworten: Die sozialen Medien haben ein riesiges kommunikatives Potenzial - auch für Klein- und Mittelbetriebe. Matias Roskos' Ratgeber erklärt Schritt für Schritt, wenn auch manchmal einen Tick zu schulmeisterlich, wie man die richtigen sozialen Plattformen auswählt, dort Leser, Freunde oder Follower anzieht, diese unter- und damit auch behält und schließlich Kapital daraus schlägt. Teilweise sind Roskos' Ausführungen etwas sehr basal - was ein Blog ist, muss nun wirklich nicht mehr erklärt werden -, aber seine Tipps sind praxisorientiert und die Best-Practice-Beispiele laden zum Nachahmen ein. getAbstract empfiehlt das Einsteigerbuch allen Marketing-, Personal- und PR-Verantwortlichen, die dem Thema Social Media noch skeptisch begegnen, aber auch Ich-AGs und Führungskräften in KMU - und natürlich all den frischgebackenen Community-Managern, die den Beruf der Stunde ergriffen haben.