Read Kaperfahrt: Ein Juan-Cabrillo-Roman (Die Juan-Cabrillo-Abenteuer, Band 6) by Clive Cussler Online

kaperfahrt-ein-juan-cabrillo-roman-die-juan-cabrillo-abenteuer-band-6

Das sechste Abenteuer von Juan Cabrillo und der Crew der OregonJuan Cabrillo und die Crew der Oregon erhalten ihren bislang gr ten Auftrag Die US Au enministerin wurde von Terroristen entf hrt, um die Friedensgespr che im Nahen Osten zu blockieren, und Cabrillo soll sie befreien Doch was haben eine seit zweihundert Jahren vergangene Seeschlacht und eine jahrhundertealte Schriftrolle mit den Pl nen der Terroristen zu tun Cabrillo bleibt nicht viel Zeit, um es herauszufinden oder das Pulverfass Naher Osten wird explodieren...

Title : Kaperfahrt: Ein Juan-Cabrillo-Roman (Die Juan-Cabrillo-Abenteuer, Band 6)
Author :
Rating :
ISBN : 3442375908
ISBN13 : 978-3442375905
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Blanvalet Taschenbuch Verlag 14 Dezember 2010
Number of Pages : 608 Seiten
File Size : 762 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Kaperfahrt: Ein Juan-Cabrillo-Roman (Die Juan-Cabrillo-Abenteuer, Band 6) Reviews

  • McDuncan
    2019-03-22 18:18

    Wie andere Rezensenten bereits beschrieben haben, darf man bei Cussler und seinen Co-Autoren keine literarischen Meisterwerke erwarten. Wer allerdings auf spannende und actiongeladene Unterhaltung hofft und dabei auch das eine oder andere Klischee verkraften kann, der wird hier mit dem neuesten Roman voll auf seine Kosten kommen.Kurz zur Story:Nach einem Einstieg in bewährter Manier (historische Vorgeschichte, anschl. Spezialauftrag der "Oregon" zum Warmwerden) erhält der aus den vorherigen Romanen bekannte, getarnte "Spezialfrachter" "Oregon" unter Kommando von Juan Cabrillo den Auftrag, sich der Suche nach der amerikanischen Außenministerin anzuschließen. Ihr Flugzeug ist auf dem Weg zu einer internationalen Friedenskonferenz in Tunis über der libyschen Wüste abgestürzt und seitdem verschollen. Cabrillo und seine Mannschaft entdecken bei ihrer Suche, dass hier islamistische Terroristen die Hand im Spiel und die Regierung Libyens bis in höchste Ränge unterwandert haben. Ziel der terroristischen Bemühungen ist ein Anschlag im Zuge der Konferenz, für deren Verhinderung die Oregon knapp zwei Tage Zeit hat. Es beginnt ein spannendes Wettrennen gegen die Zeit und einen mächtigen Gegner.Wie schon beim letzten Roman um die Oregon oder dem ersten Roman unter alleiniger Federführung von du Brul (Havoc) vermittelt der Roman die Inhalte eines klassischen Actionfilms. Alle notwendigen Komponenten wie der selbstlose, unbezwingbare Held, faszinierende Hightech, abgrundtief böse Feinde, überraschende Wendungen usw. sind vorhanden und werden von den Autoren zu einer leicht verdaulichen, ausgesprochen spannenden und kurzweiligen Handlung verwoben. Natürlich sind viele Dinge vorhersehbar und am Ende siegt das Gute, aber allein schon eine der Actionsequenzen, die über mehrere Seiten gehende Beschreibung eines Kampfs zwischen Cabrillos Leuten auf einem alten Güterzug und den sie per Hubschrauber und Geländewagen verfolgenden Terroristen, lässt dies verschmerzen. In meinen Augen tolle Unterhaltung, die ich jedem Fan von Cussler oder vergleichbarer Literatur nur wärmstens empfehlen kann.

  • Michael Kleerbaum
    2019-03-12 19:02

    Das beste Buch der Oregon-Reihe bisher! Ok, das habe ich schon mal behauptet, aber ich kann ja schlecht einen Fluxkompensator in meinen Opel bauen und mich selber daran hindern das in einer der früheren Rezensionen zu schreiben. Also, dieser Roman schlägt alle anderen Oregon-Romanen in allen Kategorien. Actiongeladen und spannend geschrieben verschlägt es die bunte Crew des angeblichen Wracks "Oregon" mit ihrem Hightech-Schiff vor die libysche Küste und nach Nordafrika. Dort müssen sie im Auftrag der CIA nicht nur das mysteriöse Verschwinden des Flugzeugs mit der amerikanischen Außenministerin klären, sondern quasi nebenbei auch noch die Identität eines Superterroristen aufklären und dessen Anschlag auf die Friedenskonferenz vereiteln. Ein rasantes Spiel gegen die Zeit beginnt, bei dem jeder Spezialist der Oregon-Crew gefordert wird. Toller Action-Thriller, dessen historische Hintergrundstory, wie bei Clive Cussler üblich, mal wieder bis ins kleinste Detail recherchiert wurde und jede Gegenprüfung durch Lexikaeinträge standhält. Für richtige Cusslermen wie mich natürlich ein Leckerbissen, für Liebhaber von Technik-, Spionage- und Actionthriller ein tolles Lesevergnügen.

  • RayUno
    2019-03-18 20:04

    Bei Clive Cussler kommt man immer auf seine Kossten, egal ob er allein seine Romane schreibt oder in Verbindung mit seinen Co-Auditoren, wie hier Jack DuBrul. Abenteuer und Thriller wurden hier gut gemischt und zu einem hervorregendem Buch kreiert. Nehmen Sie sich Zeit, das Buch ist fesselnd.

  • Sven Messer
    2019-02-26 15:17

    Gutes Buch, wie alle anderen aus der Reihe. Spannend wie eh und jeh. Super zu lesen, passt in die Sammlung

  • Andreas
    2019-02-27 20:15

    Ist spannend geschrieben und reiht sich als spannendes Buch in die schon vorhandenen Bücher wunderbar ein. Klarer Fall für 5 Sterne.

  • WInnie
    2019-02-23 20:20

    Schon nach den ersten Seiten lässt einem das Buch nicht mehr los!Ein klassischer Clive Cussler eben.Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

  • Sandra
    2019-03-11 13:19

    Wie immer typisch Juan Cabrillo. Sehr gut zu lesen, spannend und kurzweilig, wer die Bücher mag, findet auch das wieder gut

  • Fischer
    2019-03-17 16:22

    Genau das was ich im Urlaub gebraucht habe...Spannung von den ersten Seiten an fesseln den Leser an diese Buch.Hytec Thriller wie ich sie mag.