Read Flex und Flo - Ausgabe 2014 für Rheinland-Pfalz: Themenhefte 2 Paket: Themenhefte für die Ausleihe by author Online

flex-und-flo-ausgabe-2014-fr-rheinland-pfalz-themenhefte-2-paket-themenhefte-fr-die-ausleihe

Hinweis Dieser Titel ist nur f r die Schulbuchausleihe in Rheinland Pfalz geeignet....

Title : Flex und Flo - Ausgabe 2014 für Rheinland-Pfalz: Themenhefte 2 Paket: Themenhefte für die Ausleihe
Author :
Rating :
ISBN : 9783425136073
ISBN13 : 978-3425136073
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Diesterweg Moritz 1 Februar 2015
Number of Pages : 461 Pages
File Size : 768 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Flex und Flo - Ausgabe 2014 für Rheinland-Pfalz: Themenhefte 2 Paket: Themenhefte für die Ausleihe Reviews

  • Botanikerin
    2019-03-07 12:13

    Diese Rezension bezieht sich auf die verschiedenen Varianten diese Schulbuches. Der INHALT des Schulbuches (ist in allen Varianten gleich) hat seine 4 Sterne locker verdient. Die Zulassungsstelle des Kultusministerium nicht.Das hier ist ein "Lesebuch". Hier kann und soll man nicht im Buch rechnen.Man muß extra ein Arbeitsheft (978 3 425 13 5564) dazu erwerben, um die entsprechenden Rechenarten zu üben. Das ist nicht optional, sondern ohne Arbeitsheft ist das Lesebuch nicht in der Schule nutzbar.Damit bezahlt man knapp 8 Euro mehr UND schleppt einen Gegenstand mehr im Ranzen spazieren. Und Einbinden muß man auch mehr.Selbst wenn ich dieses Buch über die Schulbuch-Ausleihe beziehen würde (da bezahle ich dann 8 Euro), müßte ich das Verbrauchsmaterial (das zugehörige Arbeitsheft) zu knapp 8 Euro auch kaufen.. Damit bezahlt man insgesamt 16 Euro. Boar da habe ich ja gegenüber der "Themenhefte als Verbrauchsmaterial" (also der Reinschreib Variante) unglaubliche 5 Euro gespart... Dafür kann mein Kind in den Ferien nichts wiederholen und schleppt halt mehr. Und Umweltaspekte ignorier ich jetzt mal.In unserer Schule wurde leider auf die Ausleihe optimiert.Die identischen Arbeitsmaterialien als Hefte zum Reinschreiben (978 3 425 13 5205) gibt es schließlich auch. Hier verschieben sich die Seitenzahlen im Vergleich zum nur Lesebuch (wegen der Rechenplatzhalter). Damit ist es auch nicht praktikabel.Ach ja diese Version (978 3 425 13 6073) hat einen Schuber. Das ist der Sondereinband. Wenn man über die Ausleihe Bücher bezieht (also sie nicht selber kauft) müssen sie in Rheinland Pfalz mit Schuber sein. Die identische Version ohne Schuber kostet 2 Euro weniger (978 3 425 13 5502). So bekommt man die Hefte in anderen Bundesländern, wenn man sie über die Ausleihe bezieht.Versteht das wer? Kommt es nicht gerade bei Ausleih Büchern aufs Geld an?? Wieso also dort extra teurer machen?Wenn Sie die Bücher selber kaufen, dürfen sie entscheiden. Eventuell schleppt Ihr Kind ja gerne Schuber?