Read Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche by Omid Nouripour Online

kleines-lexikon-fr-mimimis-und-bio-deutsche

Anwerbestoppausnahmeverordnung Ist eine Fiktionsbescheinigung ein rztliches Attest ber Halluzinationen Sind Pass Deutsche Mittelfeldspieler in der deutschen Nationalmannschaft Ist eine Vorbereitungsgesellschaft eine Alien Kolonie, die die Ergreifung der Weltherrschaft plant Nein, alle drei Begriffe stammen aus der sogenannten Auslnder Debatte in Deutschland Eine Fiktionsbescheinigung ermglicht Menschen ohne deutschen Pass einen vorbergehenden Aufenthalt in diesem Land Als Pass Deutsche bezeichnet die NPD Eingebrgerte, um sie von den Deutschen nach dem Blutsprinzip zu unterscheiden Die Vorbereitungsgesellschaft ist eine von fhrenden Intellektuellen geprgte Bezeichnung muslimischer Milieus in Deutschland Mehr als 13 Millionen Menschen in Deutschland sind Mitbrger mit Migrationshintergrund Deren Zusammenleben mit den Schon immer Deutschen hat viele kuriose Begriffe hervorgebracht Der erfahrene MiMiMi Omid Nouripour sammelt diese Begriffe und erklrt sie, mit einem Augenzwinkern, allerdings auch nicht immer zornfrei....

Title : Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche
Author :
Rating :
ISBN : 3423260327
ISBN13 : 978-3423260329
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : dtv Verlagsgesellschaft Auflage Originalausg 1 Oktober 2014
Number of Pages : 560 Pages
File Size : 582 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche Reviews

  • Goerg F.
    2019-05-04 01:57

    Omid Nouripour hat zu verschiedenen Stichworten des Themenkomplexes Migration / Ausländerdebatte / ... seine Sicht der Dinge, z.T. augenzwinkernd, zusammengefasst. Man muss nicht allem zustimmen, aber auf jeden Fall sind es die präsentierten Fakten und Argumente wert, Ernst genommen zu werden. Wie auch bei vielen anderen "Politikern mit Migrationshintergrund" (= PoMiMis aus der Gruppe der MiMiMis, der Mitbürger mit Migrationshintergrund) sind seine Sichtweisen praxisfundiert und damit weder -phob noch -phil. Und so kann er seine kritischen Anmerkungen zur Islamophobie genauso glaubwürdig und kompetent machen wie zur sog. Kamel-Fatwa, in der islamische Religionsgelehrte vor ein paar Jahren festlegen wollten, wie weit in die Ferne ein Schulausflug von muslimischen Schülerinnen in Deutschland führen darf.