Read Rappenschwarz Shanta: Romantischer Thriller by Annette Kinnear Online

rappenschwarz-shanta-romantischer-thriller

Ein bewegender, abenteuerlicher Roman zum Mitgaloppieren Catherine und Rivas, und Andalus, der schwarze Hengst, gestalten gerade ihre gemeinsame Zukunft Da l utet es an der Haust r Wie es scheint gibt es Menschen, die mit Rivas noch eine Rechnung offen haben Unter ihnen die verf hrerische Shanta Sie schmiedet einen b sen Plan, der droht, die Idylle im Gest t zu zerst ren Notgedrungen st rzen sich Catherine, Rivas und Andalus in neues Abenteuer.Dies ist das dritte Buch in der Rappenschwarz Reihe Die B nde k nnen als Fortsetzung oder gerne auch einzeln gelesen werden, da jeder Band in sich abgeschlossen ist....

Title : Rappenschwarz Shanta: Romantischer Thriller
Author :
Rating :
ISBN : 3000482822
ISBN13 : 978-3000482823
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Kinnear, Annette 25 Februar 2015
Number of Pages : 428 Seiten
File Size : 665 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Rappenschwarz Shanta: Romantischer Thriller Reviews

  • Chrisi
    2019-03-13 01:04

    Lange habe ich aus Angst vor dem Ende es vor mir hergeschoben, das Buch Rappenschwarz Shanta von Annette Kinnear, zu lesen. Das war jedoch völligst unbegründet und die Autorin hat für mich persönlich ein perfektes Ende gewählt.Aber erst einmal von vorne. Auch im dritten Band von Rappenschwarz geht es um Catherine, Rivas und den Pferden. Insbesondere um den edlen Hengst Andalus und deren gemeinsames Leben und Abendteuer. Doch die Idylle trügt leider und so bekommen Catherine und Rivas Probleme, die sie im Laufe des Buches lösen müssen. Die gute Shanta spielt hierbei eine wichtige Rolle. Näher möchte ich an dieser Stelle nicht auf den Inhalt des Buches eingehen, denn nur wenn man es selbst liest kann man meine Begeisterung erst nachvollziehen. Selbstreflexion, Selbstvertrauen, Hingabe und ein großes Maß an innerer Stärke begleiten das Buch von Anfang bis Ende und man lernt ebenfalls für sich selbst sehr viel. Die Geschichte spielt diesmal größtenteils in Indien und hier hat es die Autorin hervorragend geschafft dem Leser das Land näher zu bringen. Ich hatte fast das Gefühl selbst dabei zu sein, so bildlich hat Annette Kinnear über das Land, seine Sitten und die dort lebenden Tiere und Menschen geschrieben. Rivas und Andalus, das reiterliche Dream-Team in meinen Augen, sprechen mir aus der Seele. So wünscht man sich die Verbindung zwischen Pferd und Mensch.Zusammenfassend kann ich sagen das Rappenschwarz Shanta sehr gut gelungen ist und ohne Zweifel 5 Sterne verdient. Einziger Kritikpunkt war, dass für meinen Geschmack das Ende des Buches zu schnell abgehandelt wurde. Hier hätte ich mir eine längere Ausführung gewünscht, dies schadet dem Buch aber in keiner Weise und ist nur meine persönliche Meinung.

  • Amazon Kunde
    2019-03-25 23:51

    Es ist so eine Art der Rappenschwarzbücher, dass man nach jedem einzelnen Buch aufatmet. Ein Abenteuer ist geschafft und scheinbar ist alles geklärt. Kein offenes Ende und doch eine Winzigkeit übersehen. Eine Kleinigkeit nur, welche die Basis für den letzten Rappenschwarz Roman legt. Ohne Kitsch und Irrealismus beschreibt Annette Kinnear in diesem Buch unter anderem, was es bedeutet leidenschaftlich zu Begehren.Ein unglaubliches und doch greifbares Buch. Eine erneute Reise. Tragik, Liebe, Leidenschaft und Einsicht.Verfasst in hoher Kunst des Ausdrucks. Die Mittel der Sprache voll ausgekostet, ist dieses Buch wie alle anderen der Trilogie auch, eine Liebeserklärung an das Schreiben selbst. Wenn Worte in ihrer vollen Bedeutungskraft ausgeschöpft werden, so ist es eine Kunst und dieses Buch ein erneutes Kunstwerk.Danke Annette, dass ich all diese Geschichten, Charaktere und Ausdrücke durchfühlen durfte.

  • Sandra
    2019-03-21 23:01

    Ich habe alle drei Bücher gelesen und bin total begeistert. Man wird in eine Welt katapultiert, die man bei uns nicht kannte. Bräuche, Sitten und vieles mehr, werden in den Büchern sehr gut Nahe gebracht. Auch über Pferde erfährt man sehr viel. Die Geschichte an sich, ist spannend bis zum Schluss und erfrischt immer wieder durch neue und völlig unerwartete Situationen. Ich kann die Buchreihe nur empfehlen und bedanke mich für die vielen schönen Stunden beim Lesen.

  • bookfascination
    2019-02-23 23:58

    Teil 3 der Rappenschwarz Saga kann es in puncto Spannung und Action mit den beiden ersten Teilen nicht aufnehmen. Das Buch ist zwar interessant geschrieben, die Handlungen plätschern aber mehr oder weniger dahin ohne wirklich durchgängige Hochspannung zu erzeugen.

  • Der Lotse
    2019-03-15 23:11

    Super Spannendes Buch und ein würdevoller 3. teil der Rappenschwarz Reihe! Im Moment kann ich mich noch nicht wirklich entscheiden welches der 3 Bücher das beste war. Sie sind alle auf ihre Art einzigartig, spannend, gefühlsvoll. Ich kann die Geschichte nur empfehlen!

  • sanne
    2019-02-22 16:58

    Super geschrieben, man möchte nicht aufhören zum lesen, die Beschreibungen zum Umgang mit einem Pferd oder allen Lebewesen sollten sich sich manch Tierbesitzer zu Herzen nehmen. Trotz dreier Bände kommt keine Langeweile auf, man fiebert direkt mit Christine mit. Schade, dass ich schon fertig, am besten wieder von vorne anfangen !

  • Amazon Kunde
    2019-02-24 22:50

    Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich die ersten beiden Teile schon gelesen habe und natürlich wissen wollte, wie es weitergeht. Leider gab es wie schon im zweiten Teil einige Längen und die verschiedenen Handlungsstränge verliefen zu lange parallel, ohne zu einander zu finden. Spannend, aber nicht fesselnd...

  • Petra KB
    2019-02-24 22:45

    Ich finde alle drei Teile sehr spannend und interessant. Man merkt auch, dass sich die Autorin über alle Details immer wieder sehr gut informiert bevor sie schreibt. Toll gemacht! Weiter so! Grüße aus München, PKB